Wenn auch Ihr gern Messdiener werden möchtet, kommt doch mal zu unseren Treffen.
Wir freuen uns über jede Verstärkung unseres Teams! Sprecht doch Pastor Solis einfach an!

Ihr könnt auch im Pfarrbüro bei Frau Freier, Telefon 05371/12245 anrufen oder vorbeikommen, oder in der Sakristei reinschauen.

Hier der Lektoren- und Kommunionhelferplan zum Download

Lektoren- und Kommunionhelferplan 06.03 bis 26.06.2016
Größe: 63kb
Download

 

Hier der Leitfaden für Lektoren und Kommunionhelfern zum Download

Leitfaden für Lektoren und Kommunionhelfer
Größe: 29kb
Download

Liebe Gemeindemitglieder!

Ist Ihnen bei Ihrem letzten Gottesdienstbesuch aufgefallen, dass unsere Kirchen St. Bernward und St. Altfrid immer sauber und gepflegt aussehen?
In beiden Kirchorten gibt es Gemeindemitglieder, die dafür sorgen.

Ebenso geschieht es bei den Außenanlagen: Fleißige Hände räumen im Herbst das Laub weg, mähen den Rasen und sind da, wenn sie gebraucht werden.

Leider hören in der letzten Zeit immer wieder einige auf, da sie diese Arbeit aus Altersgründen nicht mehr schaffen. Eine Gruppe reinigt die Kirche sogar nur noch zu zweit!

Daher brauchen wir SIE sehr dringend: Wir suchen Männer und Frauen, die bereit sind ca. 4 bis 5 mal im Jahr beim Saubermachen der Kirchen zu helfen, oder bei der Pflege der Außenanlagen mitzumachen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte in Ihrem jeweiligen Pfarrbüro:

St. Bernward: Frau Freier, Tel. 05371/12245
St. Altfrid: Frau Niebuhr, Tel. 05371/12864

jeweils während der Bürozeiten.

Vielen Dank

Leider gibt es zur Zeit leider keine Krabbelgruppe bei uns.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass bei ausreichend Anmeldungen und Eltern, die die Leitung übernehmen, eine neue Krabbelgruppe gegründet werden kann. Es ist ein sehr gut ausgestatteter Krabbelraum vorhanden, auf dem Außengelände gibt es einen Spielplatz mit einem tollen Kletterturm.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Pfarrbüro bei Frau Freier, Telefon 05371/12864

Ansonsten können Sie sich im Kindergarten St. Altfrid unter 05371-3864 melden, dort gibt es eine Vormittags-Schnuppergruppe, die allerdings kostenpflichtig ist.

Unser Familienkreis besteht schon seit mehr als 10 Jahren.

Zur Zeit sind wir 10 ! Familien, die sich jeden 3. Sonntag im Monat treffen. Wir basteln, machen Ausflüge, Zelten im Pfarrgarten und gestalten auch schon mal einen Familiengottesdienst.

© 2013 St. Altfrid Gifhorn / Meine