Die Reihe "Der besondere Gottesdienst" wird im Juni in der Gifhorner Sankt Altfrid-Kirche fortgesetzt.

Der Glaubensgesprächskreis der Sankt-Altfrid-Gemeinde lädt dazu am Sonntag, 11. Juni, um 17 Uhr alle Interessierten ein.

Motto des etwas anderen Gottesdienstes ist: "Müssen wir uns den Himmel erst noch verdienen?" Im Mittelpunkt steht das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg aus dem Matthäus-Evangelium.

 


Einen Gottesdienst zu Johanni feiern wir am Samstag, 24. Juni um 18.00 Uhr in St. Bernward, bei schönem Wetter im Pfarrgarten.

Die musikalische Gestaltung übernimmt ein Projektchor unter der Leitung von Christa Bausch und Dr. Jürgen Ehlers. Es sind Lieder zwischen Pop, Soul und neuem geistlichen Liedgut.

Im Anschluss wird das Johannisfeuer entzündet und es wird am Lagerfeuer gesungen und geklönt. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

© 2013 St. Altfrid Gifhorn / Meine

Nachrichten

  • Veränderte Gottesdienste 28.-30.04. und 05.-07.05.2018 18.04.2018 09:37

    Am 28.04. gehen die ersten Kinder in diesem Jahr aus unserer Pfarrgemeinde zur ersten Hl....

    Weiterlesen...

  • Orgelsommer in St. Bernward und St. Nicolai 26.03.2018 09:24

    In diesem Jahr gibt es Orgelkonzerte in St. Bernward, Gifhorn, Kirchweg 7 und in St. Nicolai,...

    Weiterlesen...

  • Gastpredigt von Stefan Wenzel, ehemaliger Umweltminister Nds. 22.03.2018 17:58

    Stefan Wenzel, ehem. Umweltminister Nds. und stellvertretender Ministerpräsident, Bündnis 90/Die...

    Weiterlesen...

  • Regelmäßige Gottesdienste während der Renovierung von St. Bernward 13.03.2018 21:36

    Hier finden Sie die Orte und die Zeiten der regelmäßigen Gottesdienste:

    Weiterlesen...

  • St. Bernward Renovierung tritt in 2. Abschnitt 10.03.2018 14:44

    Nachdem zum 100jährigen Jubiläum unsere St. Bernwardkirche gründlich von außen renoviert wurde,...

    Weiterlesen...

  • Hilfsaktion für den Kongo 10.03.2018 14:41

    Die katholische Pfarrei St. Altfrid unterstützt in der diesjährigen Fastenzeit einen Hilferuf, den Dr....

    Weiterlesen...